Header
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Datenschutzinformationen

Vorlauf und Rücklauf (Fernwärme)

Eine wasserführende Heizungsanlage besteht immer aus einer Vorlaufleitung und einer Rücklaufleitung. Die Vorlaufleitung bringt die Wärmeenergie vom Wärmeerzeuger (z.B. Übergabestation Fernwärme ) zum Verbraucher (Heizkörper oder Fussbodenheizung).

Die Rücklaufleitung führt das vom Verbraucher abgekühlte Wasser wieder zurück zum Wärmeerzeuger.

Das gleiche Prinzip gilt bei der Fernwärme für die Wärmeversorgung von Liegenschaften. Hier verbindet eine Vorlaufleitung und einer Rücklaufleitung im Erdreich die Wärmezentrale mit den Liegenschaften der Kundinnen und Kunden.

Adresse

Energie Seeland AG
Beundengasse 1
3250 Lyss

032 387 02 22 (inkl. Pikett)
E-Mail esag@esag-lyss.ch

Öffnungszeiten

ESAG-Shop / Telefonzentrale
Montag - Freitag
08:00 - 12:00 Uhr / 13:15 - 17:00 Uhr

Folgen Sie uns

Facebook - ESAG Lyss
 

2018. Alle Rechte vorbehalten. Bitte lesen Sie die "Allgemeinen rechtlichen Hinweise, Datenschutz" bevor Sie diese Website weiter benützen.