Energiebeatung ESAG: Effizienter Umgang mit Energie zu Hause
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Datenschutzinformationen

Förderprogramme für Gebäude und Mobilität

Bund, Kanton und Gemeinden bieten finanzielle Unterstützung, um erneuerbare Energien zu nutzen und die Energieeffizienz zu verbessern.

Die Energieeffizienz von Gebäuden verbessern, erneuerbare Energien erzeugen oder sie nutzen kostet Geld. Zum Beispiel um eine Photovoltaikanlage zu installieren, die Heizung zu ersetzen oder E-Mobilität zu nutzen.

Verschiedene Förderprogramme von Bund, Kanton, Gemeinden sowie privaten Institutionen wie Firmen und Stiftungen unterstützen Sie finanziell bei Ihrem Vorhaben.

Förderprogramm Energiestadt Lyss

Die Gemeinde Lyss unterstützt Einwohnerinnen und Einwohner von Lyss finanziell z.B. bei der Ladeinfrastruktur von E-Autos oder beim Anschluss ans hiesige Fernwärmenetz. Insgesamt neun attraktive Förderprogramme bietet die Energiestadt Lyss.

Erfüllen Sie die Bedingungen für den Bezug, können Sie die Fördergelder einfach schriftlich bei der Gemeinde beantragen. Die Dokumentation «Förderprogramm Energiestadt Lyss» beschreibt die Vorgehensweise je Förderbeitrag in wenigen einfachen Schritten.

Förderprogramm Energiestadt Lyss

GEAK und GEAK Plus

Möchten Sie wissen, wie die Energieeffizienz ihres Gebäudes ist und wie sie verbessert werden kann? Die Gemeinde Lyss beteiligt sich an den Kosten eines GEAK oder eines GEAK Plus.

  • Förderbeitrag: CHF 400.-

Machbarkeitsstudie Nahwärmeverbund

Ziehen Sie in Erwägung, einen Wärmeverbund von mind. drei angeschlossenen Gebäuden zu bilden? Die Gemeinde Lyss unterstützt die Kosten einer Machbarkeitsstudie.

  • Förderbeitrag: 50% der anrechenbaren Kosten (max. CHF 5’000.–)

Anschluss an Wärmeverbünde

Finanzielle Unterstützung erhalten Sie von der Gemeinde Lyss, wenn Sie sich einem bestehenden Wärmeverbund (Bsp. Wärmeverbund Stigli oder WLN) anschliessen möchten.

  • Förderbeitrag: CHF 1’500.- bis und mit 20 kW, CHF 1‘000.– + 25.–/kW ab 20 kW

Kleine Solarthermieanlage

Möchten Sie Ihr Warmwasser mit Sonnenergie erhitzen? Die Gemeinde Lyss unterstützt Sie bei den Installations- und Einrichtungskosten.

  • Förderbeitrag: CHF 600.- pro Anlage + CHF 200.–/kW (max. CHF 5’000.–)

Kleine Photovoltaikanlage

Möchten Sie Ihren eigenen Strom mit der Kraft der Sonne produzieren? Die Gemeinde Lyss unterstützt Sie bei Ihrem Vorhaben bei den Installationskosten.

  • Förderbeitrag: CHF 600.- pro Anlage + CHF 200.–/kWp (max. CHF 5’000.–)

Energiespeicherung

Wenn Sie den selbstproduzierten Strom der PV-Anlage speichern möchten, unterstützt Sie die Gemeinde Lyss mit einem Förderbeitrag für die Anschaffung eines Batteriespeichers.

  • Förderbeitrag: CHF 1’000.-

Ladeinfrastruktur für E-Autos

Möchten Sie Ihren Einstellhallenplatz mit einer Ladestation ausstatten, ist dafür eine Basisinstallation erforderlich. Diese unterstützt die Gemeinde Lyss mit einem attraktiven Förderbeitrag. Bedingung ist, dass es sich um eine Ladelösungen mit einem Lastmanagement in einer Einstellhalle (z.B. e-charge@home der ESAG) oder einer Parkanlage handelt.

  • Förderbeitrag: 30% der Kosten für die Basisinstallation (max. CHF 5’000.–)

Gesamtsanierung

Die Energieeffizienz eines Gebäudes kann mit vielen Massnahmen verbessert werden. Die Gemeinde Lyss unterstützt Sie finanziell bei einer Gesamtsanierung.

  • Förderbeitrag: ergänzend 25 % des Förderbeitrags des Kantons Bern (max. CHF 5’000.–)

Pionierprojekte

Tragen Sie mit einem Pionierprojekt im Bereich erneuerbare Energien und Energieeffizienz zum Klimaschutz bei. Von der Energiestadt Lyss erhalten Sie starke finanzielle Unterstützung.

  • Förderbeitrag: CHF 10’000.– (max.)

Energiefranken

Geben Sie die Postleitzahl Ihrer Wohngemeinde unten in das freie Feld ein und Sie erhalten eine Liste aller verfügbaren Förderprogramme und Fördergelder für Gebäude und Mobilität.

Hier Förderprogramme finden

Liste aller verfügbaren Förderprogemme und Fördergelder für Gebäude und Mobilität
 
 

Adresse

Energie Seeland AG
Beundengasse 1
3250 Lyss

032 387 02 22 (inkl. Pikett)
E-Mail esag@esag-lyss.ch

Öffnungszeiten

ESAG-Shop / Telefonzentrale
Montag - Freitag
08:00 - 12:00 Uhr / 13:15 - 17:00 Uhr

Folgen Sie uns

Facebook - ESAG Lyss
 

2018. Alle Rechte vorbehalten. Bitte lesen Sie die "Allgemeinen rechtlichen Hinweise, Datenschutz" bevor Sie diese Website weiter benützen.