Header
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Datenschutzinformationen

Volle Ladung für die Zukunft

11.09.2020

Immer mehr Mieter und Immobilienbesitzer wünschen sich Ladestationen in der Tiefgarage. Die ESAG hat dafür eine innovative und praktische Lösung.

Foto: Simone Wälti

Der Anteil Elektrofahrzeuge im Schweizer Verkehr steigt kontinuierlich. In zehn Jahren könnte bereits jedes fünfte Auto mit Strom laufen. In den Tiefgaragen im Land wächst somit der Bedarf an Ladestationen. «Wir merken, dass diese Nachfrage laufend steigt», sagt Jürg Rihs von der ESAG. Er arbeitet im Bereich Marketing & Vertrieb. Als Projektleiter hat er mit einem Team der ESAG nun eine innovative Lösung für die Region entwickelt: e-charge@home.

Das System ermöglicht den modularen Aufbau von Ladestationen. Ein intelligentes Lastenmanagement verteilt den Strom auf Gebäude und Autos, ohne das Netz zu überlasten. Der Energieverbrauch wird mit jedem Nutzer direkt abgerechnet. e-charge@home ist praktisch und flexibel einsetzbar.

Volle Ladung für die Zukunft

«Eine Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge steigert den Wert jeder Liegenschaft », sagt Jürg Rihs. Das Angebot der ESAG richtet sich vor allem an Immobilienverwaltungen und Eigentümerschaften. Sobald diese ihre Parkplätze mit einer Basisinstallation ausstatten, kann der einzelne E-Auto-Fahrer seine Ladestation bei der ESAG kaufen oder mieten. Montage, Abrechnung und Service laufen über die ESAG. Auch KMUs mit Interesse an Ladelösungen für ihre Mitarbeitenden und Kunden sowie für die Öffentlichkeit können von der Lösung profitieren. Die ESAG selbst hat bereits zwei öffentliche Ladestationen an ihrem Hauptsitz installiert. Rihs ist sicher, dass sich das System in Lyss und Umgebung rasch etablieren wird. «Vermieter und Arbeitgeber werden immer öfter mit dem Bedürfnis nach Elektromobilität konfrontiert. Mit unserer Lösung machen sie sich fit für die Zukunft.»

So funktioniert’s
Eine Basisinstallation mit separatem Stromzähler erschliesst die Parkplätze mit Strom und Internet. Die einzelnen Parkplätze werden nach Bedarf funktionell ausgerüstet. Die einzelne Ladestation kann der Nutzer direkt bei der ESAG kaufen oder mieten. Der verbrauchte Strom wird transparent und individuell abgerechnet. Dank des intelligenten Lastmanagements können teure Verstärkungen des Hausanschlusses in vielen Fällen vermieden werden.

Grafik: Stromtankstellen in Tiefgarage

1) Der Kunde erhält eine Rechnung für Wohnung und Ladestation.

2) Die Basisinstallation beinhaltet einen separaten Stromzähler sowie die Erschliessung der Parkplätze mit Strom.


e-charge@home



 
 

 

Adresse

Energie Seeland AG
Beundengasse 1
3250 Lyss

Tel 032 387 02 22 (inkl. Pikett)
Fax 032 384 26 19
E-Mail esag@esag-lyss.ch

Öffnungszeiten

ESAG-Shop
Montag - Freitag
09:00 - 12:00 Uhr / 13:15 - 18:00* Uhr
(* ab 17:00 Uhr nur noch für Quickline)

Telefon
Montag - Donnerstag
08:00 - 12:00 Uhr / 13:15 - 17:00 Uhr

Freitag
08:00 - 12:00 Uhr / 13:15 - 16:30 Uhr

Folgen Sie uns

Facebook - ESAG Lyss
 

2018. Alle Rechte vorbehalten. Bitte lesen Sie die "Allgemeinen rechtlichen Hinweise, Datenschutz" bevor Sie diese Website weiter benützen.